Janni-1000x1000-02.jpg

Warum YAK holzraum?


Hi, Ich bin Janni, der Gründer von YAK holzraum. Der Yak ist meine Inspiration. Die Yaks Nepals die ich als Kind schon faszinierend fand sind wilde schöne Tiere. Diese majestätischen Tiere haben mich gelehrt, was echte Beständigkeit und Natürlichkeit bedeutet. Ihre Robustheit, Natürlichkeit und Langlebigkeit spiegeln sich in jedem Stück wider, das wir schaffen. In jedes Möbelstück, besonders in unser YAK Bett, fließt diese Inspiration ein.

Ich strebe danach, Möbel zu schaffen, die nicht nur das Zuhause bereichern, sondern auch ein Stück der Ursprünglichkeit und der ruhigen Kraft der Natur widerspiegeln. Wir verwenden ausschließlich Massivhölzer aus der Region und Bio Öle. Mein Ziel ist es, durch handgefertigte, nachhaltige Stücke Lebensräume zu erschaffen, in denen Menschen sich wohlfühlen und die Natur spüren können.

Kopfteil-gerade-Wald1.jpg

Der Fokus


Der Fokus liegt dabei besonders auf dem Thema Schlaf – sich gerne in das eigene Bett zu legen, erholt und ausgeruht aufzustehen und dabei nicht auf ein ästhetisches und modernes Design zu verzichten, verstehen wir als hohe Lebensqualität.

YAK-1000x1000.jpg
UNSERE INSPIRATION

DER YAK


Warum YAK? Der Yak ist unsere Inspiration. Seine Robustheit, Natürlichkeit und Langlebigkeit spiegeln sich in jedem Stück wider, das wir schaffen. Er lehrt uns, Wert auf Möbel zu legen, die nicht nur stark und langlebig sind, sondern auch natürlich schön. Der Yak ist eine tägliche Erinnerung daran, dass unsere Arbeit tief mit Werten verwurzelt ist, die jedes Zuhause bereichern und über Generationen hinweg Bestand haben.